.



Freies Systemisches Stellen

Diese Art des systemischen Stellens geht auf Olaf Jacobsen zurück und kommt ohne willentliche Eingriffe in das energetische Feld aus. Wir wissen heute, dass allein das Betrachten einer Sache oder Situation Veränderungen hervorruft. So entstehen bei dieser Arbeit erkenntnisreiche und berührende Situationen, in denen der Aufstellende Gelegenheit hat, sich sein Thema von verschiedenen Seiten anzuschauen.

Freitag, der 2.3.2018 von 15.00 - ca. 18.00 Uhr


Die Kosten pro Teilnehmer belaufen sich auf € 30,--


Bitte bis spätestens Donnerstag, 1.3. anmelden


Zur Zeit keine weiteren Termine vorgesehen. Auf Anfrage bin ich aber gern bereit,Gruppentermine einzurichten.


Letzte Änderung : 2.2.2018